Mit Wildpflanzen ­vertraut werden

Das Pflanzenreich ist großzügig und beschenkt uns seit Anbeginn der Menschheit mit allem, was wir benötigen. Rohstoff für Kleidung, Unterkunft, Wärme, Werkzeug, Nahrungs- und Hausmittel, auch gestaltet sie die uns umgebenden äußere Welt entscheidend.

Wundervolle Natur! Sie steht uns unerschütterlich und treu zur Seite, sie wächst und gedeiht und schenkt sich.

Ich liebe es, mit der Natur zu sein. In den letzten Jahren habe ich mich besonders mit den wild wachsenden Kräutern befreundet, fühle mich ihnen verbunden und nah. Gerne mache ich dich mit ein paar dieser wundervollen Geschöpfe bekannt.

Wir können den Fokus bei so einer Wildpflanzen­wanderung unterschiedlich legen:

Beispiele

  • Wildkräuter für die Küche: Welche Pflanzen kann ich essen und wie zubereiten?
  • Teekräuter richtig sammeln, trocknen und aufbewahren
  • Wildkräuter und ihre vielfältigen Wirkungen - für jedes Zipperlein ist ein Kraut gewachsen – oft ganz in deiner Nähe. Hast du ein Zipperlein, finden wir bestimmt einen Helfer aus der Natur für dich. Anwendungsweisen können ebenso Inhalt sein, wie Wirk- und Herstellungsweise von Hausmitteln.
  • Kreativer Wildkräuterspaziergang – sich sinnlich mit Wildem befreunden, schnuppern, kosten, fühlen, Form und Wesen bewundern, Portrait eines Krautes malen, ein Gedicht schreiben – und überrascht feststellen, dass du einen neuen Freund gewonnen hast.

Preise je nach Dauer, Aufwand und Inhalt

Zum Beispiel:

Kraftnahrung Frühlingskräuter- ach du grüne Neune! 1,5 h:  24 €

Wildpflanzen für das ­Mittagessen sammeln zirka 1,5 h: 24 €

Die Wildpflanzen in meinem Garten- Unkraut? Essbar? Giftig?:

Preis je nach Dauer 10 - 36 €

Kreativer Wildkräuter­spaziergang (inkl. Material) zirka 1,5 h: 36 €

Wenn nicht jetzt, wann dann...?
Ich freu mich auf dich! Claudia Buchner

Möwenstraße 9 · 94315 Straubing
Telefon: +49 (0)9421 9746963
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!